Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenverzeichnis
StartseiteNewsAktuellesArchivDas MaterialÜber michGalerieRennkalenderSponsoren & UnterstützerExterne Links
2.05.14 22:48 Alter: 4 Jahre

2014-05-02: Gute Trainingszeit in Istrien

In den sieben Tagen nach Ostermontag war ich in Istrien, um mich für den Wiedereinstieg ins Renngeschehen in Form zu bringen.


Dafür war ich einer Einladung der Valamar Hotels nach Rabac an der Ostküste gefolgt. Hier wird in gut einem Monat ein MTB Marathon stattfinden. Mich hatte man gebeten, die Strecke in Augenschein zu nehmen. Da sich bei einer genaueren Untersuchung herausgestellt hatte, dass ich mir bei meinem Sturz in Südafrika das Hakenbein der rechten Hand gebrochen hatte, musste ich dabei noch etwas vorsichtig zu Werke gehen. Doch was mir Andrea von Valamar Hotels zeigte, gefiel mir sehr gut. Die Strecke bietet eine tolle Abwechslung aus steilen felsigen und/oder steinigen Ansteigen, Wiesentrails, teils kniffligen Abfahrten, Waldpfaden und ein wenig erholsamen Abschnitten auf Asphalt. Ich bin sicher, der Marathon wird allen Teilnehmern viel Spaß machen.

 

Ich nutzte den weiteren Aufenthalt für einige gute Trainingseinheiten. Diese absolvierte ich ausschließlich auf der Straße. Dabei musste ich feststellen, dass Istrien ziemlich bergig ist. Eine fünfstündige flache Trainingseinheit hatte dann trotzdem 1800 Höhenmeter zu bieten. Mit meinem Training bin ich sehr zufrieden und hoffe, dass ich am kommenden Wochenende in Houffalize wieder um die vorderen Ränge mitfahren kann.