Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenverzeichnis
StartseiteNewsAktuellesArchivDas MaterialÜber michGalerieRennkalenderSponsoren & UnterstützerExterne Links
20.07.13 21:40 Alter: 4 Jahre
Kategorie: MTB Marathon, Etappenfahrt

2013-07-20: Acht Tage Schwerstarbeit sind geleistet ...

Endlich sind wir in Riva angekommen. Jochen und Markus haben die Transalp gewonnen. Ich bin jetzt einfach froh, dass ich es hinter mir habe.


Nur knapp 40 Kilometer lagen heute zwischen dem Start in Rovereto und dem traditionellen Ziel in Riva del Garda.

Auf den gut 1000 Höhenmetern forderte Topeak unsere Teamkollegen nochmals heraus. Sie gaben sich jedoch keine Blöße. Mit dem zweiten Platz des Tages verteidigten sie ihre Führung souverän.
Dani war mit den beiden mitgefahren, um im Fall des Falles helfen zu können. So musste ich mich allein eine Stunde den teilweise über zwanzig Prozent steilen Berg hinaufarbeiten. Oben musste Daniel über fünf Minuten warten, bis wir endlich auf Platz 13 gemeinsam Richtung Ziel weiterfahren konnten. In der Abfahrt ließen wir es wie gewohnt ordentlich krachen und schoben uns noch auf den siebten Tagesrang.

In der Gesamtwertung gab es mit 15' nach vorn und 30' nach hinten ohnehin nix mehr zu gewinnen oder zu verlieren.

Es freut mich für unsere beiden Kollegen, dass sie diesen großen Erfolg errungen haben. Heute Abend werden wir den mit allen Betreuern ordentlich feiern. Ohne deren Unterstützung wäre dies alles natürlich nicht möglich gewesen. Daher geht an dieser Stelle ein Riesendankeschön in ihre Richtung!